Förderungen und Zuschüsse für Alarmanlagen

Wir installieren Alarmanlagen, die dem Land eine Förderung wert sind.

Lassen Sie sich Geld schenken, bevor Ihnen jemand was wegnehmen kann! Wenn Sie sich jetzt für eine Alarmanlage von telefon & co entscheiden, können Sie bis zu EUR 1.000,- abstauben. Mit der Wohnbauförderungsaktion “Sicheres Wohnen“ unterstützt das Land Niederösterreich u.a. den Einbau von Alarmanlagen.

Die Förderung erfolgt als einmaliger, nicht rückzahlbarer Zuschuss und beträgt 30% der anerkannten Investitionskosten (bis zu EUR 1.000,-)!

Das Land Niederösterreich hat die Förderung für Ihre Alarmanlage. telefon & co installiert sie!

Sie haben genug von den Horrorstorys über Wohnungs- und Hauseinbrüche und wollen endlich wieder ruhig schlafen? Die Gelegenheit ist günstig. Lassen Sie Einbrechern keine Chance und entscheiden Sie sich jetzt für eine Alarmanlage von telefon & co und profitieren Sie von dieser attraktiven Förderaktion! Gefördert wird der Einbau von Alarmanlagen bei Ein- oder Zweifamilienhäusern, Reihenhäusern und auch Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Den Antrag auf Förderung können Eigentümer und Miteigentümer von Häusern, Wohnungseigentümer, Bauberechtigte und auch Mieter stellen.

Achtung: Die Förderaktion „Sicheres Wohnen“ läuft nur bis 31. Dezember 2018. Zum Zeitpunkt der Antragstellung darf der Einbau bzw. die Intbetriebnahme nicht länger als 6 Monate zurückliegen.

Hier können Sie die Broschüre „Wohnbauförderung Sicheres Wohnen“ herunterladen: Broschüre Alarmanlagenförderung

Unter dem folgenden Link können Sie gleich direkt einen Förderantrag stellen: Zum Förderantrag

Wir von telefon & co verraten Ihnen gerne, wie Sie unkompliziert zu Ihrer Förderung kommen!

Setzen Sie sich mit uns in Kontakt für eine unverbindliche Beratung zum Thema Förderung von Alarmanlagen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!